Weisen Sie Module an der Position des Offcanvas-Moduls zu, um sie in der Seitenleiste sichtbar zu machen.

plcsenfrdehuitrusk

fb YT

Datenschutz

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir informieren Sie hiermit, dass wir Ihre uns im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Dienste zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verarbeiten. Details hierzu finden Sie weiter unten.

Administrator von persönlichen Daten
Der Administrator Ihrer persönlichen Daten ist die Firma "Nortec", ul. Obornicka 227, 60-650 Posen, E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Damit Sie es sehen können, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren. NIP:
7811941852, Telefon: 61 877 05 06

Zwecke und Grundlagen der Verarbeitung
Die Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Abschluss und Vertragserfüllung (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b der DSGVO),
    Ausstellung von Rechnungen, Führung und Speicherung von Buchhaltungsunterlagen (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c der DSGVO),
    • Archivierungszwecke (Beweismittel) im Falle einer rechtlichen Notwendigkeit, Tatsachen nachzuweisen und zum Zwecke einer möglichen Feststellung, Untersuchung oder Verteidigung gegen Ansprüche, die unser berechtigtes Interesse sind (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der DSGVO);
    • Analysezwecke wie die Auswahl von Dienstleistungen für unsere Kunden, die Optimierung unserer Produkte oder Dienstleistungen auf der Grundlage von Kundenkommentaren, die Optimierung von Serviceprozessen auf der Grundlage des Verkaufsverlaufs und des Kundendienstes, was unser berechtigtes Interesse ist (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der DSGVO ),
    • Umfrage zur Kundenzufriedenheit und Ermittlung der Qualität unserer Dienstleistungen, die unser berechtigtes Interesse ist (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der DSGVO).

Datenempfänger
Im Zusammenhang mit unserer Zusammenarbeit kann die Verarbeitung Ihrer Daten folgenden Stellen übertragen werden:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Damit Sie es sehen können, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren. - um Ihre persönlichen Daten auf dem Postfachserver zu speichern,
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Damit Sie es sehen können, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren. - um das Mailing-System, in dem Ihre Daten verarbeitet werden, zum Zwecke des Versands des Newsletters zu nutzen,
• Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA - um Google-Dienste wie Google Drive und Google Text & Tabellen zu nutzen, unter denen Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden können,
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Damit Sie es sehen können, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren. - um das Rechnungsstellungssystem zu verwenden, in dem Ihre Daten zum Zwecke der Rechnungsstellung verarbeitet werden,
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Damit Sie es sehen können, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren. - um Buchhaltungsdienstleistungen zu nutzen, die von einer externen Stelle bereitgestellt werden, die Ihre auf Rechnungen sichtbaren Daten verarbeitet.

Datenübertragung in ein Drittland
Da wir Google-Dienste nutzen, werden Ihre Daten möglicherweise zur Speicherung auf Servern in die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) übertragen. Google ist dem Privacy Shield-Programm beigetreten und garantiert somit ein angemessenes Maß an Schutz personenbezogener Daten, das nach europäischen Vorschriften erforderlich ist.

Datenspeicherzeitraum
Ihre Daten werden bis zum Ende der Verjährungsfrist für mögliche Ansprüche aus dem Vertrag verarbeitet. Die in den Rechnungen enthaltenen Daten werden bis zum Ende des Zeitraums verarbeitet, bis zu dem das Gesetz die Führung von Buchhaltungsunterlagen vorschreibt. Darüber hinaus kann ein Teil der Daten auch nach den zuvor angegebenen Zeiträumen für die Dauer unseres Geschäfts zu Archivierungs-, Analyse- und statistischen Zwecken verarbeitet werden, die oben im Rahmen der Zwecke und Gründe für die Datenverarbeitung ausführlicher beschrieben wurden.

Verarbeitungsrechte
Im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten haben Sie folgende Rechte:
• das Recht, auf Ihre Daten zuzugreifen und eine Kopie davon zu erhalten,
• das Recht, Ihre Daten zu korrigieren (korrigieren),
• das Recht, Daten zu löschen (wenn Ihrer Meinung nach kein Grund für uns besteht, Ihre Daten zu verarbeiten, können Sie verlangen, dass wir sie löschen),
• das Recht, die Datenverarbeitung einzuschränken (Sie können verlangen, dass wir die Verarbeitung von Daten nur auf deren Speicherung oder Durchführung von mit Ihnen vereinbarten Aktivitäten beschränken, wenn wir falsche Daten haben oder diese ungerechtfertigt verarbeiten),
• das Recht, der Verarbeitung von Daten zu widersprechen (Sie haben das Recht, der Verarbeitung von Daten aufgrund eines berechtigten Interesses zu widersprechen; Sie sollten uns Ihre besondere Situation mitteilen, die Ihrer Meinung nach die Einstellung der von dem Widerspruch erfassten Verarbeitung rechtfertigt. Wir werden die Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke einstellen, es sei denn, wir weisen nach, dass die Gründe für die Datenverarbeitung Ihre Rechte außer Kraft setzen oder dass Ihre Daten erforderlich sind, damit wir Ansprüche begründen, geltend machen oder verteidigen können.
• das Recht auf Datenübertragbarkeit (Sie haben das Recht, von uns in einem strukturierten, allgemein verwendeten, maschinenlesbaren Format personenbezogene Daten zu erhalten, die Sie uns aufgrund eines Vertrags oder Ihrer Zustimmung zur Verfügung gestellt haben. diese Daten direkt an eine andere Entität weitergeben),
• das Recht, eine Beschwerde der Aufsichtsbehörde einzureichen (wenn Sie feststellen, dass wir Daten rechtswidrig verarbeiten, können Sie eine Beschwerde beim Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten oder einer anderen zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen).

Um Ihre Rechte auszuüben, senden Sie bitte Ihre Anfrage an die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Damit Sie es sehen können, müssen Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren. Bitte denken Sie daran, dass wir Sie vor Ausübung Ihrer Rechte entsprechend identifizieren müssen.

Angaben zur Anforderung / zum freiwilligen Charakter der bereitgestellten Daten
Die Bereitstellung Ihrer Daten ist eine Voraussetzung für die Nutzung unserer Dienste.